Hochwertig und vielseitig

Generaal Eisenhowerplein Rijswijk

Ein Knotenpunkt für den öffentlichen Nahverkehr

Die Einrichtung des Generaal Eisenhowerplein in Rijswijk, ein Knotenpunkt für den öffentlichen Nahverkehr, wurde einer grundsätzlichen Neustrukturierung unterzogen. Das Resultat: ein optisch und sozial attraktiver Platz mit praktischen Möglichkeiten für alle Nutzer.

Technische Informationen

Einen wichtigen Teil der Neuentwicklung stellten die Straßenmöbel dar. Die realisierten Straßenmöbel bestehen aus einer Fahrradüberdachung für 200 Fahrräder, 14 Wartehallen mit Sitz- und Lehnvorrichtung mit einer Gesamtlänge von 225 Metern, Stern-Bänken und Abfallsammler. Blickfang des Platzes ist die zentrale Uhr, für die Jan Kuipers Nunspeet die 12 Meter hohe Tragkonstruktion und das Fundament realisierte. Ein anderes besonderes Element ist der 28 Meter lange Blendschutz, der die Fahrgäste vor der grellen Beleuchtung des dichten Verkehrs auf dem Platz schützt. Die gesamten Straßenmöbel wurden von Jan Kuipers Nunspeet hergestellt, konserviert und aufgestellt. Der Entwurf stammt von ipv Delft b.v., dem Ingenieurbüro für Produktgestaltung.

Fahrradüberdachung

  • Geeignet für circa 200 Fahrräder.
  • Aufgebaut aus Stahlstützen, Sparren und Pfetten.
  • Feuerverzinkt, DIN-EN-ISO 1461 und doppellagig pulverbeschichtet.
  • Dach aus blankem Aluminium-Wellenprofil.
  • Wände aus Sicherheitsglas, Stärke 10 mm, befestigt mit Edelstahl-Glasklemmen.
  • 2 Lichtleisten, Rohrsystem IP65.

Blendschutz

  • Konstruktion aus Stahlrohr und Vierkantstahlrohr.
  • Abgekantete Stahllamellen, Stärke 2 mm.
  • Feuerverzinkt, DIN-EN-ISO 1461.
  • Doppellagige Pulverbeschichtung.

Bank Stern

  • Tragkonstruktion und Füße aus Stahlrohr mit Stahlblechkonsolen.
  • Sitz und Rückenlehne aus Stahlstäben Ø 10 mm.
  • Feuerverzinkt, DIN-EN-ISO 1461.
  • Doppellagige Pulverbeschichtung.

Wartehallen

  • Konstruktion aus Stahlsparren
  • Feuerverzinkt, DIN-EN-ISO 1461 und doppellagig pulverbeschichtet.
  • Dach und Wände aus Sicherheitsglas, Stärke 10 mm.
  • Sitz und Lehne aus Edelstahl-Lochblech, Stärke 3 mm.

Uhr

  • Gesamthöhe 12 m.
  • Portal aus gebogenem Stahlrohr Ø 355,6 mm.
  • Feuerverzinkt, DIN-EN-ISO 1461.
  • Doppellagige Pulverbeschichtung

Zusätzliche Informationen

Downloads

Broschüre

fipavo-logo
straatmeubilairlogo
keurmerk-nederlands-staalbouw