Hochwertig und vielseitig

Bühne und Schiff

Ein gestrandeter Kutter als Inspiration für eine interessante Stahlkonstruktion

Am Plein 1945 in Petten realisierte Jan Kuipers Nunspeet dieses ausgefallene Projekt. Der Blickfang besteht aus einer Bühne mit einer Stahlkonstruktion in Form eines Schiffgerippe in Schräglage. Für Veranstaltungen kann die Konstruktion überdacht werden, damit die Bühne geschützt ist vor Witterungseinflüssen. Der Entwurf ist von ipv Delft nach einer Idee von Caspar Slijpen.

Technische Informationen

Technische Informationen

  • Größe ca. 20 x 8 x 4,5 M (L x B x H).
  • Bühne in Beton belegt mit naturbelassenen FSC-Hartholzdielen in Fischgratmuster.
  • Stahlkonstruktion ca. 8 Tonnen.
  • Gerippe aufgebaut aus Rechteckprofilen in Stahlblech.
  • Stahl grundiert und farbbeschichtet.
  • Die Konstruktion entspricht NEN-EN 1090-1 EXC2.

Zusätzliche Informationen